Moskau  
 
Moskau
Klima
Dubai Reisen günstig
Shopping
Währung
Cape Coral Infos
Einwohner
Nachtleben
Über Orlando Florida
Essen und Trinken
Geschichte
London & England
Flughafen
Wetter
Verkehrsmittel
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Moskau Tourismus

Skyline von Moskau
 

Die russische Hauptstadt Moskau ist ein beliebtes Ziel für Reisen aller Art und aus diesem Grund wird der Tourismus immer bedeutender. Die Stadt ist auf Grund ihrer drei internationalen Flughäfen hervorragend mit der ganzen Welt vernetzt und ist somit auch eine häufige Anlaufstelle für Zwischenstopps. Dennoch bietet auch Moskau zahlreiche Sehenswürdigkeiten, weshalb auch regelmäßig neue Hotels eröffnen, um die wachsende Anzahl an Touristen zu decken.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Moskau

Das bekannteste Gebäude der Stadt ist sicherlich der Moskauer Kreml und dieser macht auch den historischen Mittelpunkt der Stadt aus. Seit vielen Jahren ist er nun der Staatssitz des Landes, doch der Kreml ist auf Grund seiner Größe auch Sitz von Museen. Diese werden häufig besucht und stellen vor allem die Vergangenheit des Landes dar. Ganz in der Nähe des Kremls ist der Rote Platz zu finden, der eine große, geschichtliche Bedeutung besitzt und mitten in der Altstadt liegt. Es handelt sich hierbei nicht nur um den größten Platz der Stadt, sondern auch um den Ort, an dem die Sehenswürdigkeiten zu finden sind.


Neben dem Kreml sind hier auch noch bedeutende Gebäude wie die Basilius-Kathedrale oder das Lenin-Mausoleum zu finden. Die Kathedrale ist ein weiteres Wahrzeichen der Stadt und gilt architektonisches zu den bedeutesten Kirchengebäuden der Welt. So verfügt sie über 9 Kuppeln, die alle unterschiedlich gestaltet sind. Weiterhin wurde ein besonderes Augenmerk auf Symmetrie gelegt, wobei es zu beachten ist, dass die Kathedrale aus insgesamt neun, unterschiedlichen Kirchen besteht. Heute wird die Kathedrale fast ausschließlich als Museum genutzt, denn Gottesdienste finden nur äußerst vereinzelt in den Mauern statt.

Eine Sehenswürdigkeit, die in der ganzen Stadt zu finden ist und eine besondere Rolle für den Tourismus spielt, ist die Metro. So vernetzt sie nicht nur die unterschiedlichen Teile der Stadt miteinander und ist somit für den Nahverkehr essenziell, sondern die einzelnen Stationen sind auch besonders gestaltet. Oftmals werden sie als unterirdische Paläste bezeichnet, denn die Stationen verfügen über aufwendige Skulpturen sowie Kronleuchter. Diese Stationen sind hauptsächlich im Zentrum der Stadt zu finden, wobei auch in den äußeren Stadtteilen vereinzelte Stationen über ein prunkvolles Aussehen verfügen und die Moskauer Metro zu einer ganz besonderen machen.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Lenin Mausoleum
Visit Las Vegas
Roter Platz
Basilius Kathedrale
Tipps zu Dubai
Tretjakow Galerie
Bolschoi Theater
 
Sonstiges
Reisen
Urlaub
New York INFOGUIDE
Tourismus
Hotels
Veranstaltungen
Metro