Moskau  
 
Moskau
Klima
Dubai Reisen günstig
Shopping
Währung
Cape Coral Infos
Einwohner
Nachtleben
Über Orlando Florida
Essen und Trinken
Geschichte
London & England
Flughafen
Wetter
Verkehrsmittel
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Moskau Nachtleben

Nachtleben in Moskau
 

Moskau hat sich in den letzten Jahren zu einer echten Weltstadt herausgemacht, dazu trägt auch das sehr abwechslungsreiche Nachleben bei. Wer sich als Tourist in dieser großen Stadt zurechtfinden möchte, hat es dabei nicht leicht, denn hier gibt es immer wieder neue Attraktionen und Trends, die sich allerdings schnell verändern können. Die Einheimischen in Moskau zeigen auch gerne, wenn sie es zu etwas gebracht haben und lassen es dann so richtig „krachen“. Sehr attraktiv sind die zahlreichen Moskauer Plätze, die nicht nur teuer und luxuriös ausfallen, sondern zum größten Teil für Normalverdiener unbezahlbar sind. Noble Clubs und Discotheken, wo allein der Eintritt schon ein paar hundert Euro oder Dollar teuer ist. Gerade diese Szene der „High Society“ ist in Moskau stark vertreten. Die Innenstadt von Moskau ist voll mit Bars und Discotheken. Einer großen Beliebtheit gesellen sich dabei Events und Happy Hour Trends, die mehr und mehr an Zuwachs gewinnen. Aber auch zahlreiche Nachtrestaurants erobern Teile der Stadt, welche mit Öffnungszeiten bis morgens um 6.00 Uhr die Kundschaft anlocken.


Die Preise sind dabei recht human, so bekommt man ab 20 Dollar schon ein komplettes Menü. Aber auch etliche Bars und Pubs gesellen sich in das Moskauer Nachtleben mit ein. Besonders sogenannte „Charakter Kneipen“, wie zum Beispiel der John Bull Pub. Auch der irische Rosie O’Gradys erfreut sich einer großen Beliebtheit. Ein absoluter Toprenner ist allerdings „das Chesterfield“ , denn hier gibt es die längste Bar im ganzen russischen Land zu bestaunen. Hier trifft sich vorwiegend ein sehr gemischtes Publikum, aber auch Prominente schauen das ein oder andere Mal vorbei. Zum Nachleben in Moskau gehören auch einige noble Kasinos dazu, die in den meisten Fällen direkt neben einem 5 Sterne Hotel liegen. Das Metropol Casino gehört mit zur angesagtesten Adresse. Es wird als klassisches Kasino gesehen, mit typischen Spielen wie Roulette, Poker oder Black Jack. Allerdings stoßen die zahlreichen Kasinos bei der russischen Regierung auf einige Kritik, so dass diese bedacht ist, hier immer ein Auge drauf zu werfen, damit Moskau nicht zum Las Vegas ausufert. Das Moskauer Nachtleben hat einiges zu bieten. Wer dabei in den zahlreichen Geschäften Alkohol trinken möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Kaufen darf man alkoholische Getränke allerdings erst mit 21 Jahren.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Lenin Mausoleum
Visit Las Vegas
Roter Platz
Basilius Kathedrale
Tipps zu Dubai
Tretjakow Galerie
Bolschoi Theater
 
Sonstiges
Reisen
Urlaub
New York INFOGUIDE
Tourismus
Hotels
Veranstaltungen
Metro